villachonline.at
Aktuelles aus Villach & Umgebung
von Herbert Eder am 27.08.2017 geschrieben
820 0

Kart Trophy „Der große Preis vom Gailtal“!

© Herbert Eder© Herbert Eder

Spannung pur, bei der der Kart Trophy 2017, am Gösser Depot Gelände in Obervellach. Die Fahrer/innen aller 28 Teams, kämpften um jeden Zentimeter, Runde um Runde um die schnellste Zeit zu erreichen. Gefahren wurde mit einheitlichen, vom Veranstalter gestellten Karts, mit je drei Fahrern pro Team.

Dieses Portal wird gesponsert von

Kundendiens Maderthaner
© Herbert Eder© Herbert Eder

1. Platz Sems Energy (Levion Racing Team)

V.l. Bgm. Siegfried Ronacher die Fahrer von Sems Energy, Organisator Siegfried Domenig, Str. Christina Ball, Vzbgm. DI Leopold Astner und Mitorganisator Rene Pettauer die, die Siegerehrung vornahmen.

© Herbert Eder© Herbert Eder

2. Platz Team Uniqa

© Herbert Eder© Herbert Eder

3. Platz Kachelöfen Fliesen Wendling

© Herbert Eder© Herbert Eder

Mag. Marion Vasoll vom Creativomedia/AS1 Team war die schnellste Gailtalerin.

© Herbert Eder© Herbert Eder

Organisator Siegfried Domenig mit Sprecher "Atcy" Adi Janaczek, der die interessierten Besucher mit vielen Details über den Kartsport und das Rennen informierte.

© Herbert Eder© Herbert Eder

Wie immer wurden die Teilnehmer und Besucher mit Spezialitäten vom Grill und heuer erstmals mit verschiedenen Gnocchis  ala Manuel Ressi (Bärenwirt) verköstigt ...

© Herbert Eder© Herbert Eder

... für gekühlte Getränke sorgten die Damen im Gösser Wagen.

© Herbert Eder© Herbert Eder

Siegfried Domenig dankte allen Teams und Helfern für die Unterstützung und war besonders erfreut das die Veranstaltung unfallfrei über die Bühne ging.

© Herbert Eder© Herbert Eder
zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!