villachonline.at
Aktuelles aus Villach & Umgebung
von Alfred Santner am 13.04.2017 geschrieben
6.092 1

Ein kulinarischer Geheimtipp im Gailtal!

Kulinarik im Gailtal - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Kulinarik im Gailtal

Bevor wir euch einen kulinarischen Geheimtipp weiter geben, wird er von uns getestet und bewertet. Im März 2017 waren wir auf der Suche nach einen Restaurant im Bezirk Hermagor, welches in der Lage ist, Fisch, Fleisch, Nudel und vieles mehr in höchster Qualität anzubieten. Wir sind schnell fündig geworden, denn die Auswahl ist groß.

Dieses Portal wird gesponsert von

Wohnraum Zimmermann
Spaghetti Frutti di Mare - Mari e Monti - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Spaghetti Frutti di Mare - Mari e Monti

Unser Ziel war ein Restaurant zu finden, in welchem wir Spaghetti "Frutti di Mare" und als zweiten Gang "gegrillte Meeresfrüchte" bekommen. Wir haben uns in Hermagor bei Emanuela, im "Mari e Monti" einen Platz reservieren lassen. Mit hohen Erwartungen sind wir erschienen und haben nach Absprache mit der Chefin des Hauses die gewünschten "Nudel di Mare" serviert bekommen. Wir waren begeistert, ohne Ende!

Calamari Fritti - Mari e Monti - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Calamari Fritti - Mari e Monti

Obwohl wir schon ein wenig satt waren, wollten wir die frittierten Meeresfrüchte unbedingt probieren. Auch dieser Gang wurde zu einer Gaumenfreude. Dazu wurde der passende Wein kredenzt und bei angenehmen Lichtverhältnissen wurde der Abend zu einem besonderen Erlebnis.

Team  - Mari e Monti in Hermagor - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Team - Mari e Monti in Hermagor

Am 1. Februar 2016 hat Emanuela Ferrara das Rathausstüberl neu eröffnet und in "Mari e Monti" umgetauft. Mit ihrem persönlichen Engagement und einem intensiven Hauch von Italien verzaubert sie ihre Gäste und kreirt die verschiedensten kulinarischen Wünsche ihrer Gäste.

Die Auswahl der Gerichte ist vielfältig und der Geschmack hervorragend, seht selbst und vor allem, probiert es selbst!

Facebook: http://facebook.com/mariemontirestaurant

Website: www.restaurant-mariemonti.at

Telefon: +43 4282 20718

zur Übersicht
Diskussion
© www.villachonline.at

Den Artikel kann ich nur bestätigen. Es ist eine Bereicherung für Hermagor und den ganzen Bezirk

Roland Wassertheurer
15:25 - 14.04.2017
geschrieben auf www.hermagor.newsantworten