villachonline.at
Aktuelles aus Villach & Umgebung
von augstein am 03.04.2017 geschrieben
814 0

Traditionelles "Anfischen" der ÄSCHE

© augstein© augstein

Hunderte AnglerInnen kamen gestern zum traditionellen "Anfischen" des Fischereivereines ÄSCHE. Am Gelände des Kraftwerkes durfte jeder Petrijünger maximal drei Fische angeln. Dabei gelangen zwei Top-Fänge: Zwei Regenbogenforellen mit 72 cm!! Petri-Heil. Wir haben diesmal ein Kurzvideo mit 60 Sekunden für euch gedreht.

Dieser Bericht wird gesponsert von

Augstein Medienproduktionen
zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!