villachonline.at
Aktuelles aus Villach & Umgebung
von Bernhard Poppernitsch am 10.01.2017 geschrieben
4.729 1

Asylwerber drohte Unterkunftgeber

© Symbolfoto - BP© Symbolfoto - BP

Am Montagmittag, dem 09.01., gegen 12.30 Uhr, bedrohte ein 23-jähriger afghanischer Asylwerber in einer Asylunterkunft im Bezirk Spittal/Drau seinen Unterkunftgeber mit dem Umbringen, weil er mit der Unterbringung, der Verpflegung und der medizinischen Versorgung unzufrieden war. Er drohte dem Unterkunftgeber, ihm den Hals durchzuschneiden.

Dieses Portal wird gesponsert von

Wohnraum Zimmermann

Der Mann wurde vorläufig festgenommen, aus der Asylunterkunft weggewiesen und in einem anderen Asylheim untergebracht. Er wird der Staatsanwaltschaft und der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

Quelle: © LPD Kärnten;

zur Übersicht
Diskussion
© www.villachonline.at

Ganz einfach: Rein in den Flieger und Ab!

Inge Berger
16:18 - 10.01.2017
geschrieben auf www.spittaler.atantworten