villachonline.at
Aktuelles aus Villach & Umgebung
von Felix Seher am 12.12.2016 geschrieben
529 0

Unternehmerin des Monats Dezember 2016

FiW Landesvorsitzende und Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten, Sylvia Gstättner, Unternehmerin des Monats Irmgard Köhle, die Bezirksgeschäftsführerin Sabine Inschick und die Bezirksvorsitzende von Villach Mag. Melanie Frierss - © FiW© FiW

FiW Landesvorsitzende und Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten, Sylvia Gstättner, Unternehmerin des Monats Irmgard Köhle, die Bezirksgeschäftsführerin Sabine Inschick und die Bezirksvorsitzende von Villach Mag. Melanie Frierss

Die kräuterbegeisterte Powerfrau Irmgard Köhle begann in jungen Jahren mit einer Lehre. Anschließend erfolgte die Ausbildung zur zertifizierten Kräuterpädagogin, Weiterbildung zur Energetikerin und Qualifikationen in Psychologie, Mentorin für Frauen und einer umfassenden Ausbildung in Traditioneller Europäischer Medizin, kurz: TEM.

Dieses Portal wird gesponsert von

Weissensee Schifffahrt - Familie Hans Winkler
Unternehmerin des Monats Dezember: Irmgard Köhle - © FiW© FiW

Unternehmerin des Monats Dezember: Irmgard Köhle

Ihr Ehemann, Günther Köhle, widmet sich ebenfalls schon über 30 Jahre lang der Komplementärmedizin. Ihr gemeinsames Interesse an der Wirkkraft der Kräuter unserer Heimat ist die Basis ihres geschäftlichen Erfolges.
"Mit steigender Erfahrung und Weiterbildung bestätigte sich mein Vorhaben, mich 2008 selbständig zu machen. Zusammen sind mein Mann und ich das perfekte Team", erzählt uns Irmgard Köhle.

Alle verarbeiteten Kräuter werden aus kontrolliert biologischem Landbau bezogen, nach dem biodynamischen Prinzip angebaut und geerntet. Köhle TRADITIONELLE EUROPÄISCHE MEDIZIN® legt höchstes Augenmerk auf
die Bio-Zertifizierung seiner Bauern. Indem heimische Zulieferer ausgewählt werden, schafft das Unternehmen Arbeitsplätze in der Region. Von Aussaat über Ernte bis hin zum fertigen Produkt ist alles reine Handarbeit.

Rund 127 verschiedene Heilkräuter hat der Betrieb Köhle im Programm, woraus mehr als 450 Produkte hergestellt werden: Elixiere, Salben, Öle, Tinkturen, Essenzen und Gesundheits-Körperpflegeprodukte. Das gesamte Sortiment ist EU-Bio-zertifiziert und wird österreichweit in Apotheken gelistet. Sowohl im Vertrieb als auch in der hauseigenen Herbariothek® liegt das Hauptaugenmerk stets auf kompetenter Beratung - der Mensch steht im Mittelpunkt.

Die langjährige Geschäftsführerin von Köhle Traditionelle Europäische Medizin®, Irmgard Köhle, wird von "Frau in der Wirtschaft" als "Unternehmerin des Monats Dezember 2016" ausgezeichnet.

Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten und FiW-Landesvorsitzende Sylvia Gstättner, Bezirksgeschäftsführerin Sabine Inschick und Bezirksvorsitzende von Villach Mag. Melanie Frierss gratulieren herzlich zur Auszeichnung.

Quelle

Wirtschaftskammer Kärnten | Frau in der Wirtschaft
Europaplatz 1
9021 Klagenfurt

Telefon: 05 90 90 4 - 731
Fax: 05 90 90 4 - 734
E-Mail: tanja.telesklav@wkk.or.at
Web: www.frauinderwirtschaft-kaernten.at

zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!