villachonline.at
Aktuelles aus Villach & Umgebung
von Alfred Santner am 17.05.2016 geschrieben
6.998 0

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle

Aufwårt'n am See auf der Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am See auf der Alpenperle

Der dritte Tag von "Aufwårt'n am See" hat uns auf die Alpenperle am Weißensee geführt. Acht Protagonisten präsentierten ein 5-gängiges Menü inklusive Weinbegleitung. Um 18.30 Uhr trafen wir uns auf der Brücke und wurden mit einer Bierverkostung von "Trumer Bier" empfangen.

Dieses Portal wird gesponsert von

Raiffeisen Bank Landskron-Gegendtal
© werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Mit einem Trumer Bier in der Hand warteten wir am Steg der Weißenseebrücke auf die Ankunft der Alpenperle.

© werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Mit dem Wetter hatten wir Glück, denn der Regen hörte auf und wir konnten entspannt auf dem Steg der Weißenseebrücke ein wenig Smalltalk führen und die Gäste sich gegenseitig kennen lernen. Die Alpenperle bewegte sich sehr leise auf uns zu, da sie mit einem Elektromotor betrieben wird.

© werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Nach und nach trafen die Gäste ein und wurden zusätzlich noch mit musikalischem Hintergrund "made @ whitelake" begrüßt.

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle

Am Schiff wurde bereits fleißig vorbereitet, so wie hier der erste Gruß aus der Küche. Hannes Müller wirkte sehr gelassen und hatte stets ein nettes Lächeln auf seinen Lippen.

Almut Knaller, Josef Steffner, Thorsten Probost, Alexander Gründler, Lukas Kapeller, Richard Rauch, Hannes Müller, Wolfgang Maitz und Stefan Tement - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Almut Knaller, Josef Steffner, Thorsten Probost, Alexander Gründler, Lukas Kapeller, Richard Rauch, Hannes Müller, Wolfgang Maitz und Stefan Tement

Bei der Begrüßung hatte Almut Knaller das Wort und stellte die Top Köche und Winzer den Gästen auf der Alpenperle vor und präsentierte das bevorstehende Programm.

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle

Ein Gruß aus der Küche wurde uns von Hannes Müller serviert, hier eine Fleischnudel der besonderen Art.

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle

Der 1. Gang war die Bachforelle, roh mariniert mit Gemüse und Waldsauerklee von Lukas Kapeller. Dazu gab es einen 2015 Krois Gelber Muskateller "Erste STK Lage" vom Weingut Maitz und einen 2015 Steinbach Gelber Muskateller "Erste STK Lage" vom Weingut Tement.

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle

Im 2. Gang war der Lavantaler Spargel im Heu gegart und in Kräutern gebraten im Fokus der Gäste, dazu warmes Ei mit Morcheln und Frühlingskräutern von Thorsten Probost. Dazu serviert wurde ein 2015 Berghausener Weissburgunder "Ortswein" vom Weingut Maitz und ein 2013 Berghausener Sauvignon Blanc "Ortswein" vom Weingut Tement.

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle

Als 3. Gang gab es die Alpenlachsforelle mit Lauch und Perlzwiebel, Gerste und einem Maiwipferl von der Fische von Alexander Gründler. Passend dazu gab es einen 2014 Hochstermitzberg Sauvignon Blanc "Grosse STK Lage" vom Weingut Maitz sowie einen 2014 Zieregg Suavignon Blanc "Grosse STK Lage" vom Weingut Tement.

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle

Der 4. Gang war ein Ripperl vom Freilandschwein mit Wiesenkräutern, Radieschen, Kohlrabi und Weinstein von Richard Rauch. Perfekt darauf abgestimmt wurde ein 2013 Schusterberg Morillon "Erste STK Lage" vom Weingut Maitz und ein 2013 Sulz Morillon "Erste STK Lage" vom Weingut Tement gereicht.

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle

Der letzte und süße Gang war mit Zotter Schokolade und Holunder, Haselnuss und Brennesselsorbet von Josef Steffner vom Messnerhaus. Dazu serviert wurde ein TBA Hochkittenberg Gelber Muskateller 2013 vom Weingut Tement.

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle

Das Ambiente auf dem Schiff war sehr angenehm auf hohem Niveau.

Aufwårt'n am Weißensee, die Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee, die Alpenperle

Der Genussbär Dominik Pignet und Almut Knaller haben den Wein am Deck getestet und für besonders gut empfunden.

Aufwårt'n am Weißensee, die Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee, die Alpenperle

Selbst der Kapitän, Mag. Christian Müller hatte eine ruhige Fahrt und alles im Griff.

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle - © werbeagentur as1 - alfred santner© werbeagentur as1 - alfred santner

Aufwårt'n am Weißensee auf der Alpenperle

Zufrieden und dankbar für den schönen Abend verließen wir das Schiff. In uns schlummerte schon die Vorfreude auf den nächsten Tag, dem Vierten im Rahmen von "Aufwårt'n am Weißensee", in da Kuchl bei den Bauernhöfen am Weißensee. Aber diese Fotos seht ihr morgen ...

Redaktion

werbeagentur as1
Alfred Santner
Weißbriach 44
9622 Weißbriach

Mobil: +43 650 3453249
E-Mail: info@as1.at
Web: www.as1.at

zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!